Monatsarchiv für August 2011

Deutsche Neuausgabe der AdSM-Biografie von José-Alain Fralon

Geschrieben von Martin am 2. August 2011 | Abgelegt unter Allgemein

Am 7. Juni ist in der Berliner Buchhandlung a Livraria die deutsche Neuausgabe des Buches “Der Gerechte von Bordeaux. Wie Aristides de Sousa Mendes 30 000 Menschen vor dem Holocaust bewahrte” von José-Alain Fralon präsentiert worden. Die Buchhandlung a Livraria ist auf portugiesische Literatur spezialisiert.
Der Verlag Urachhaus, der die deutsche Neuausgabe zehn Jahre nach der [...]

Die AdSM-Ausstellung zu Gast am Gymnasium Kenzingen

Geschrieben von Martin am 2. August 2011 | Abgelegt unter Allgemein

Kurz darauf wurde die Schau vom 3. bis zum 10. Mai im Gymnasium Kenzingen gezeigt. Die Kleinstadt Kenzingen liegt im Landkreis Emmendingen nördlich von Freiburg im Breisgau. Die Studienrätin Andrea Morand hatte als Lehrerin des Gymnasiums die Ausstellung an die Schule geholt. Zur Eröffnung reiste Vorstandsmitglied Sven Wierskalla nach Kenzingen und referierte auf der Eröffnungsveranstaltung [...]

Unsere AdSM-Ausstellung in Esslingen

Geschrieben von Martin am 2. August 2011 | Abgelegt unter Allgemein, Information, Veranstaltung

Im Frühjahr war die Exposition vom 31. März bis zum 20. April im Foyer des Amtsgerichts Esslingen zu sehen. Esslingen ist eine mittelgroße Stadt im Großraum Stuttgart.
ViVer war bei der Ausstellungseröffnung durch die Vereinsvorsitzende Katharina Stillisch und Vorstandsmitglied Sven Wierskalla vertreten. Neben Katharina Stillisch, die das Engagement von ViVer für die Themen Zivilcourage und die [...]

Ausstellung “Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt”

Geschrieben von Martin am 2. August 2011 | Abgelegt unter Aristides de Sousa Mendes, Information, Veranstaltung

Präsentation der Ausstellung in Aalen, Esslingen und Kenzingen
Unsere  Ausstellung “Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt
Aristides de Sousa Mendes  Ein Beispiel für Zivilcourage” war seit
Februar 2011 an drei Orten in Baden-Württemberg zu sehen.
Vom 4. bis zum 28. Februar wurde die Schau im Rathausfoyer der Stadt
Aalen gezeigt. Aalen ist eine mittelgroße Stadt in der schwäbischen [...]