Broschüre zur Ausstellung „Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt“

Geschrieben von Martin am 5. September 2012 | Abgelegt unter Aristides de Sousa Mendes, Information

In den Monaten Oktober bis Dezember 2011 haben die Vorstandsmitglieder Stephan Bünger und Sven Wierskalla eine Broschüre zur Ausstellung „Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt: Aristides de Sousa Mendes – Ein Beispiel für Zivilcourage“ erstellt. Möglich gemacht wurde die Produktion der 40-seitigen Broschüre durch öffentliche finanzielle Gelder aus dem Lokalen Aktionsplan (LAP).

Die Broschüre besteht aus einer Dokumentation aller Ausstellungstafeln selbst, einem Vorwort des Bezirksbürgermeisters von Treptow-Köpenick, Oliver Igel, der auch ViVer-Mitglied ist, einem Editorial der Vereinsvorsitzenden Katharina Stillisch und einer fachlich-historischen Einleitung des Vorstandsmitgliedes Sven Wierskalla.

Die Broschüre wurde in einer Auflage von 1.000 Stück produziert. ViVer-Mitglieder können auf Anfrage gern über den Vorstand ein Exemplar der Broschüre erhalten. Andere Interessenten melden sich bitte beim Vorstand (siehe Kontakt).

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.